Im Rahmen der Saisonabschlußfeier am 19.05.2018 überreichte der Kreisehrenamtsbeauftragte Karl Heinz Wagenlender das Gütesiegel des Bayerischen Fußball-Verbandes "die Silberne Raute".Dieses Gütesiegel so sagte der Wagenlender sei eine Zertifizierung des gesamten Sportvereins, vergleichbar einer Zertifizierung in der freien Wirtschaft.


Durch den Erwerb des Gütesiegels könne der Verein sichtbar demonstrieren, dass er "in Führung, Organisation, sozialem Engagement und in seinen Angeboten den hohen gesellschaftlichen und sportlichen Anforderungen unserer Zeit gerecht wird", so Wagenlender.

Diese Zertifizierung müsse innerhalb von 5 Jahren erneuert werden, erklärte Wagenlender. Nach zweimaligem Erhalt der Silbernen Raute kann die Goldene Raute beantragt werden. Dieses Zertifikat könne etwa bei der Suche nach Sponsoren oder Unterstützern helfen. Das der SC Aufkirchen im gesamten ein gut geführter Verein ist bezeugt die Sportlichen Leistungen der letzten 10 Jahre wo man ständig um den Aufstieg in die Landesliga spielt. 

 

Crowdfundig Projekt SCA Bus

Veranstaltungen:

15 Dez 2018
07:00PM -
Jahresabschlussfeier Senioren

Facebook News

Zum Seitenanfang